ZahnradbahnSeilbahnmit dem Fahrrad

 

 

 

Heslach mobil

home

Carsharing - mein, dein, unser Auto?

Wer in Stuttgart wohnt, merkt bald, dass er oft ohne Auto schneller ans Ziel kommt. Wer also auf Straßenbahn, S-Bahn, Bus oder Fahrrad umsteigt, hat einen enormen Vorteil in der Stadt. Man spart neben erhöhtem Spritverbrauch im Stadtverkehr auch unnötige Parkgebühren. Hinzu kommt, dass der Verkehr einer der wichtigsten Verursacher von Umwelt- und Klimaschäden ist und die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen erheblich beeinträchtigt. Da man heute nicht in allen Fällen auf ein Auto verzichten kann, ist die Idee des Autoteilens entstanden. Das System des Carsharing bietet im Verkehrsverbund mit Fuß, Fahrrad, Bus und Bahn eine neue und zeitgemäße Art der Autonutzung - zu jeder Zeit besteht die Möglichkeit, zum gewünschten Zeitpunkt und für eine beliebige Dauer ein Fahrzeug zu nutzen, ohne selbst eines zu besitzen. Ziel dieser Carsharing-Idee ist, neue Wege der Mobilität von Menschen auszuloten im Dienste einer besseren Umwelt und Lebensqualität. Leider sind diese innovativen und für die Zukunft so wichtigen Ideen bei den deutschen Automobilunternehmen noch nicht einmal bis zur Pforte durchgedrungen. Im Stuttgarter Süden gibt es mehrere Stellplätze der Stadtmobilautos mit steigender Tendenz. Empfehlenswert sind die immer wieder angebotenen Schnupperwochen von Stadtmobil.
WWW: Stadtmobil